Tuba

v.l.n.r.: Johannes Moshammer und Simon Schlager

Hannes Friedl